HOME NEWS ÜBER UNS VERANSTALTUNGEN BERICHTE / SPENDENÜBERGABEN SPONSOREN PARTNER
CORONAVIRUS MACHT AUCH VOR GALA NICHT HALT
Aufgrund der Ansteckungs- und  Ausbreitungsgefahr des Coronavirus müssen wir die Benefizgala 2020 leider absagen.
 


Waldviertler Advent in Bad Traunstein
Die Fotos und Eindrücke vom Waldviertler Advent 2019 sind ab sofort auf unserer Homepage zum besichtigen.


Wir benötigen IHRE Spende
Unser Ziel ist: HELFEN HELFEN HELFEN
Damit wir dieses Motto auch in Zukunft aufrecht erhalten können, benötigen wir IHRE Spende.
BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS
 
Spendenkonto:
Waldviertler Sparkassen Bank AG
IBAN: AT96 2027 2000 0020 2010
BIC: SPZWAT21XXX


Die KOBV-Ortsgruppe-Zwettl bedankt sich sehr herzlich beim Benefizverein Waldhausen, unter der Führung von Klaus Neumüller und Willi Stöcklhuber, für die Spende eines Canon – Farbdruckers, Kopierer, Scanner und Fax für unser Ortsgruppenbüro in Zwettl.
Foto v.l.n.r.:  Willi Stöcklhuber, Andrea Loidl, Johann Resch, Leopoldine und Reinhard Hofbauer, Martin Einfalt (Fa. Mengl), Gabi Brantner

 
Fam. Vogler/Sagaster vom Sonnseitnhof aus Abschlag ("Alpaka-Hof") übergab auf Empfehlung vom Benefizverein Waldhausen NÖ eine Alpakadecke und einen Polster an Stefanie S. Sie leidet seit einigen Jahren an schwerem Rheuma und Gelenksschmerzen. Die Wolle der Alpakas ist speziell für Menschen mit solchen Beschwerden geeignet. Ihre Mutter Gabi musste die Arbeit aufgeben um Stefanie rund um die Uhr betreuen und pflegen zu können.
Der Benefizverein sowie Familie S. aus Gr. Pertenschlag möchten sich bei allen Beteiligten herzlich bedanken.

Foto v.l.n.r.: Erika Leonhartsberger, Gabriele Sagaster und Harald Vogler(Sonnseitnhof Alpakas aus Abschlag)Vz.Bgm. Barbara Huber Altmelon, Christian Leonhartsberger, NR.Bgm.Angela Fichtinger, Willi Stöcklhuber und Annemarie Gschwandtner, Fam. Gabi, Herbert und Raphael (Eltern und Bruder von Stefanie). Stefanie nicht am Foto.

Marlene Kropfreiter 
Der Benefizverein übergab einen Betrag von € 1000,00 aus dem Erlös vom Waldviertler Advent an Marlene K., Oberrosenauerwald für Therapien.

 
 
 
Der Benfizverein übergab einen Betrag von € 1000,00 aus dem Erlös vom Waldviertler Advent an Raphael W. aus Obergrünbach. Er sitzt seit seinem Autounfall im Rollstuhl und kann sich selbst kaum bewegen.

 
 
 
Der Benfizverein übergab einen Betrag von € 1000,00 aus dem Erlös vom Waldviertler Advent an den KOBV Ortsgruppe Zwettl (Fr. Brantner Gabi) für in Not geratene Menschen mit Behinderung.

 
4. Spendenübergabe an Karin Irrer aus 3920 Gr. Gerungs von € 1.000,00 vom Reingewinn beim Waldviertler-Advent in Bad Traunstein.
Mit am Foto v li n re. Willi Stöcklhuber, Erika Leonhartsberger und Simone  Zatl sowie Karin I., die an einer fast unheilbaren Krankheit leidet und diesen Betrag für Medikamente verwenden wird. Diese Empfehlung wurde uns von Stiedl Renate aus Neumelon, einer sehr guten Freundin von Karin gegeben. Dem Benefizverein Waldhausen ist es ein sehr großes Anliegen, dass diese Spendengelder immer in der Region bleiben und das halten wir auch. 



 
Spendenübergabe an Christoph S. mit Sohn Jeasn aus Spielberg bei Bad Traunstein.
 

Wir bedanken uns bei unsrem treuen Sponsor

Eigl Franz GmbH, AVIA Tankstellen, Pellets, Heizöl, 3910 Zwettl

HOME NEWS ÜBER UNS VERANSTALTUNGEN BERICHTE / SPENDENÜBERGABEN SPONSOREN PARTNER







2020 TEAM 2019 Spendenübergaben 2020
2019 PRESSE 2018 Spendenübergaben 2019
2018 IMRESSUM 2017 Spendenübergaben 2018
2017 DATENSCHUTZERKLÄRUNG Spendenübergaben 2017
2016 Spendenübergaben 2016
2015 Spendenübergaben 2015
Benefizgala 2015
Spendenübergaben 2014
Benefizgala 2012
Benefizgala 2011
Advent-Abend 2014
Benefizgala 2010
Spendenaktion Weihnacht 2013
Advent-Abend 2011
Ausflug & Ehrungen 2015
Ausflug & Ehrungen 2014
Ausflug & Ehrungen 2011